DIE ZWEITE LADUNG BILDER VON DER RUNDREISE

 

 Sooooooooo, mal wieder länger nix, tut mir echt leid aber die arbeit hier is einfach immer lang und hart, da isses manchmal schwer motivation am abend zu finden bzw zeit ;-)

 

Auf jeden fall kamen wir dann in wellingten an, wo wir den tag über geblieben sind um die HAUPTSTADT NEUSEELANDS anzuguggen und n bissle zu shoppen! 

zu viele bilder gibts von hier :-D

hier des wichtigste, die kugel die vorm konsulat im himmel schwebt ;-)

 sind dann weiter nach taupo und rotorua und haben dann dort z.b. die HUKA FALLS angeguggt,... der fluss in dem die sind ist für 75 prozent der neuseeländischen energie zuständig, krass wenn man sich dass mal genau überlegt, also der fluss hier versorgt über 2mio menschen mit strom, und diese wasserfälle, die nur etwa 7 meter hoch sind, sind deswegen so intressant da da etwa 6000 KUBIKMETER wasser die minute runtergehn,... is echt imposant, des is mit sicherheit der letzte fluss in den ich mich reinwagen werd, einfach nur krass reissend,...

 

nochmal n bild ohne mich :-D! da seht ihrs nochmal und man kriegt ne idee von wie krass riesig des alles is

 

 und hier war mer dann in dem "moonland" bzw "CRATERS OF THE MOON" und ham nen etwa 1 stündigen walk durch die landschaft gemacht wo überall solche löcher sind wos rausdampft, und UNGLAUBLICH STINKT!!!

 

 so, ich bei dem was ich am liebsten tu, nämlich dass was ich nicht tun soll :-D

 

 Hier mal n riesiger krater mit wasser gefüllt :-)

 

 ich vor dem LADY KNOX GAISIER als er gerade ausgebrochen is und 200grad heisses wasser etwa 21meter in den himmel schießt! imposant :-)

 nochmal n krater mit höhle, wo ich aber nicht reingehn würde da der boden kochend heis is und überall unstabil, und ich will ja net in heißer lawa gekocht werden :-D

 

wieder n blubbernder Krater!

 so, alles hier war dann übrigens in rotorua, einfach unglaublich krasse vulkanlandschaften hier!!!

heir son see mit nem schwefelloch in der mitte ;-)

 

 hier eine art wasserfall der versteinerd is und in allen farben (hauptsächlich gelbgrünlich) durch den schwefel gefärbt is!

 

 

 n fels wo man die jahrtausendalten steinschichten bzw schwefelschichten erkennt!

 

 hier mal wieder sone art versteinerter schwefelsee

 ich vor einem 700 meter tiefen loch dass mit kochendem wasser gefüllt ist und einen schönen orangenen rand hat!

 

 

 Svenja vor nem ganz gelben see :-D

 Zwischendrin mal n bild von einem typischen anblick in neuseeland :-P

 

 nochmal n ultimativer krater :-)

 

 

 

 Hier n paar Bilder von einer Höhlenexpedition die wir gemacht haben :-)

war ECHT GEIL!!!!

 

 

 

 

 

 

 dann mal hier n bild als wir in auckland im skytower waren :-)

man steht auf 3 cm dicken glas und unter einem gehts etwa 200 meter runter :-D!!! echt n krasses gefühl,...

 hier die harborbridge aus dem skytower ;-)

 so, der skytower von unten!

 und ich vor dem skytower in der nacht ;-)

 

dann hab ich svenja am flughafen in auckland abgesetzt und bin wieder zurück nach Timaru, wobei ich dann in rotorua nen engländer und nen iren kennengelernt hab mit denen ich dann weitergereist bin und n ganzen haufen zeugs gemacht hab, hier waren wir im AGRODROME und haben erst nen swing und danach ne freefallsimulation gemacht!

hier der SWING, 50 meter hoch und du musst selber die leine ziehen :-D^^

 Dann die FREEFALL simulation bzw training, und des war echt geil!!!! einfach zu fliegen, das ultimative gefühl,... unbeschreiblich schön!!!

des war als ich noch stand, vor mir der riesenventilator der mit 250kmh luft nach oben presst :-)

 

 dann ab in die luft und abheben!!! YEAHR

 

 dann wieder zurück nach taupo, am lake taupo hatten wir dann diese landschaft um uns rum!! Unglaublich schön,... is auf dem bild schon schön, aber glaubt mir in life isses einfach UNREAL!!

 Dann sind wir noch an nen berg, den wir im nachhinein MOUNT ASSHOLE getauft haben weil es nicht wie uns erzählt wurde ine 2 stunden walk da drauf war, eher n 4 stunden CLIMB!!!

mörderanstrengend was sich aber im nachhinein gelohnt hat, hier ein paar der ausblicke von dem gipfel!

 Nochmal auf dem gipfel des MOUNT ASSHOLE

 so in etwa gings da hoch bzw dann wieder runter,... volles dschungelbuch :-D

 dann gings nochmal für ne nacht nach wellington und am nächsten tag ab übers meer nach Nelson auf die südinsel zurück, und hier mal n paar bilder um zu zeigen warum es die SCHÖNSTE FÄHRENÜBERFAHRT DER WELT is ;-)

 

 

dann war mer in nelson am beach :-) !!!

einfach unglaublich schön,...

 hier ich, damit ihr seht wie unglaublich riesig des is :-)

 

sind dann weiter nach TAKAKA ans obere ende des ABEL TASMAN NATIONALPARKS wo wir dann von regen überrascht wurden und aber trotzdem auf tour sind,...

ABER WAS TUN WENN AUF EINMAL WASSER IM WEG??

:D klarer fall für mich, alles riskieren, im sport is mer ja auch schonmal 5 meter gesprungen :-D keiner hielt es für möglich und alle ham sich drauf gefreut mich im wasser zu sehn und mussten natürlich des gleich auf video bzw cam festhalten :-D!!

 und there i go :-D!!!

geil im sprung erwischt :-D!!!UND ICH HABS GESCHAFFT :-D

hehe,... ive got the power :-D

 

 

als nächstes gings dann über ne richtig geile hängebrücke :-)!!!

 dann ab zu nem riesen wasserfall,...

 

mal alle zusammen faxen machen :-D!!!

 zurück über die hängebrücke, ich gleich wieder alles n bissle extremer machen :D

 dann noch an die Golden BAY, Melina, eine ulmerin, die ich mitgenommen hab ne weile in der mitte,... naja, bei uns muss man sich vielleicht auch an kopf langen :-D

 dann noch n paar babyseelöwen angeguggt in freier wildbahn die am strand rumgeschwommen sind :-) in so kleinen pools in den felsen, die sind bis zu uns an die füße gekommen,... SEEEEHR SÜÜÜÜß!!! :-D

 

 

 

 

 

 

 

 ALSO, noch nicht fertig, die tourbilder werden bald vervollständigt!!!

 

übrigens genießt die letzte zeit ohne mich, bald mach ich wieder die straßen in ulm und umgebung unsicher :-D

 

liebste grüße an alle!!

 

17.7.09 11:41

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen